Let´s talk about Rex 

Normen Mrozinski


2 - tägiger Workshop 

20.05.-21.05.2023
Dog 4 Life, 84104 Rudelzhausen

Ein Workshop für HundehalterInnen, Hundetrainer und Leute, die mehr über ihre Hunde erfahren möchten. 

Das erwartet Dich

Created with Sketch.

Verhalten analysieren, Auslöser erkennen, Trainingsstrategien entwickeln

Ben zieht an der Leine, Luna versteht sich nicht mit Artgenossen, Pepper jagt Autos, Hugo beißt den Postboten und Fina hat Angst vor Mülltonnen. Viele Hunde zeigen unerwünschtes oder problematisches Verhalten, manche ständig, manche nur in bestimmten Situationen.
Und dem Hundebesitzer sind die Reaktionen seiner Umwelt sicher. Sei es in Form gutgemeinte Ratschläge oder einfach nur das verständnislose Kopfschütteln, wenn der geliebte Vierbeiner auf der Hundewiese mal wieder besonders auffällig war.
Und so stellt sich oft die Frage: „Warum tut er das?“

Inhalte des Workshops
Bei diesem Workshop geht es darum, die unerwünschten Verhalten unserer Hunde in der Theorie und in der Praxis zu analysieren, Verhaltensauslöser zu erkennen und die Ursachen zu verstehen.

  • Welchem Zweck dient ein Verhalten?
  • Was geht (hormonell) in seinem Kopf vor?
  • Welche Lernerfahrungen sorgen dafür, dass er sich jetzt so verhält und nicht anders?
  • Und schließlich, welche Rolle spiele ich in diesem Ganzen und was kann ich tun, um ein Verhalten zu managen oder zu unterbinden?


Wir lernen unterschiedliche Hundetypen mit verschiedenen Problemstellungen und natürlich ihre Menschen kennen, besprechen die physiologischen und ontogenetischen Gründe für ein Verhalten im Speziellen und die phylogenetischen und adaptiven Gründe im Allgemeinen.
Außerdem analysieren wir die Mensch-Hund-Beziehung, erläutern etablierte Strukturen und zeigen Möglichkeiten auf, das eigene Verhalten in der Beziehung dahingehend zu ändern, dass auch der Hund eine Verhaltensänderung zeigen kann.

Diese Veranstaltung richtet sich an Hundehalter mit unterschiedlichen Problemen, an Hundetrainer, Tierheimmitarbeiter und Tierärzte, die mit problematischen Verhalten in der Praxis konfrontiert sind.

Eingeladen sind wie immer alle Hunde, auch solche, die schwierig im Umgang mit Artgenossen oder Menschen sind, ausgenommen läufige Hündinnen.

Details

Created with Sketch.

2 Tages Workshop
20.+21.05.2023
Sa. 10:00 – 18:00 Uhr So. 10:00 – 16:00 Uhr (inkl. MIttagspause)


Teilnahmegebühr: 
235 € p.P. ohne Hund
295 € p.P. mit Hund 
(jeweils inkl. MwSt.)
 

Teilnehmeranzahl: maximal 12 Teilnehmer mit Hund und 10 Teilnehmer ohne Hund


"Dog 4 Life" - Hundeschule, 84104 Rudelzhausen

Normen Mrozinski

Created with Sketch.

Normen Mrozinski ist zertifizierter Hundetrainer nach den Richtlinien der Tierärztekammer Schleswig-Holstein und arbeitet als Autor („Hütehunde als Begleiter“, „Aggressionsverhalten beim Hund“, „So geht Hund“) und Dozent.

Sein Schwerpunkt liegt hierbei bei Aus- und Weiterbildungen für Hundetrainer*innen und Tierpfleger*innen, gleichzeitig steht er Menschen mit problematischen Hunden als Verhaltensberater zur Verfügung.

Seit 2007 ist Normen im Tierschutz tätig. Unter anderem leitete er bis 2014 eine Einrichtung für verhaltensauffällige Hunde im Hochtaunus und war bis 2016 Vorstandsmitglied eines Tierschutzvereins mit Schwerpunkt Gruppenhaltung von Hunden.

Heute berät er Tierheime im sicheren Umgang mit aggressiven Hunden sowie beim Aufbau von Gruppenhaltung.

Gemeinsam mit seiner Frau, Hunden, Katzen, Kaninchen, Schafen, Rindern und Pferden lebt der Wahlnorddeutsche auf einen Resthof in Schleswig-Holstein. Als passioniertem Hobbyschäfer gilt seine Vorliebe insbesondere Hüte- und Treibhunden. 

Mittendrin statt nur dabei. Spannende Hunde und neue Ansätze

Hier kannst Du Dir schnell und unkompliziert Deinen Platz für dieses spannende Wochenende sichern. 

Veranstaltungsort

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen